Canado Club

KÜSTE DER ETRUSKER

Sie befinden sich im Urlaub an einem der schönsten Orte der Welt: 90 km Küste von Livorno bis Piombino und unendlich viele Überraschungen im Hinterland. Worauf warten Sie, um einen Ausflug zu machen? Entdecken Sie die Schönheiten unserer Gegend. . .

_2

Bolgheri

Bolgheri ist vor allem für die Weinstraße bekannt. Die Bolgheri Weinstrasse ist eine wichtige Station für alle an der etruskischen Küste: es gibt viele historische Kellern, in denen Sie die authentischsten Aromen der toskanischen Speise- und Weintradition entdecken können. Gehen Sie über unsere Weinstrasse und lassen Sie sich vom Licht der Weinberge verzaubern. Schauen Sie ab und zu nach Westen: Sie können sogar Aussichten sehen, die bis zum Meer reichen.

Wein Strasse

It is not possible to name Bolgheri without "passing" through the Wine Route (Strada del Vino). The Bolgheri Wine Route is an essential stop for anyone on the Etruscan Coast: historic wineries await you to discover the most authentic flavors of the Tuscan food and wine tradition. Take the "Via Bolgherese" and let yourself be enchanted by the light that falls on the vineyards; every now and then, take a look towards the West: you will see some wonderfoul panoramas that arrive to the sea.

Bolgheri DOC

Wenn Sie ein Weinliebhaber sind, haben Sie sicherlich von Bolgheri DOC gehört. Das Rot von Bolgheri ist ein vollmundiger, intensiver, harmonischer Wein, der mit einer rubinroten Farbe verziert ist. Die Mischungen, die die Rotweine von Bolgheri charakterisieren, sind Cabernet Sauvignon(0-100%), Merlot 0-100%), Cabernet franc (0-100%), Syrah (0-50%) Sangiovese (0-50%). Bolgheri-Weine stehen unter den “Supertuscan” in der ersten Reihe: So wurde der Sassicaia des Jahrgangs 2015 von Wine Spectator als bester Wein der Welt ausgezeichnet. Aber unterschätzen Sie nicht den weißen Bolgheri DOC (Vermentino 0-70%, Sauvignon 0-40%, Trebbiano Toscano 0-40%): Seine feinen, zarten und trockenen Merkmale hinterlassen ein unvergessliches Gefühl am Gaumen.

Top 10 Bolgheri Keller

Alle Weinkellern in unserer Gegend sind ausgezeichnet. An der etruskischen Küste verläuft nämlich der größte Teil des Weintourismus durch Castagneto Carducci! Zu den bekanntesten Weinkellern finden wir folgendes (siehe in Klammern ihre bekanntesten Weine):
- Tenuta San Guido ( Sassicaia; Guido Alberto);
- Ornellaia (Masseto: einer der bekanntesten Weine der Welt; Le Serre Nuove);
- Antinori (Guado al Tasso; Cont'Ugo; Bruciato);
- Tenuta Argentiera (Argentiera; Villa Donoratico);
- Tenuta di Biserno (Biserno)
- Caccia al Piano (Levia Gravia; Ruit Hora);
- Gaja (Ca' Marcanda; Magari Ca' Marcanda);
- Michele Satta (Cavaliere; Marianova)
- Donna Olimpia (Donna Olimpia 1898);
- Le Macchiole (Le Macchiole; Messorio).

Aber die Liste könnte weiter und weiter und weiter gehen... Sapaio, Chiappini, Eucaliptus, La Bolgherese, Podere Grattamacco, Campo alla Sughera, Campo alle Comete, Le Fornacelle sind einige der anderen Weinleistungen ,die Sie auf unserem wunderschönen Territorium im Herzen der etruskischen Küste, finden können.

Castagneto Carducci

Auf einem Hügel thronend am Fuße des Castello Della Gherardesca, erfasst man die Seele von Castagneto Carducci, indem man Hunderte von Fenstern bewundert, die, von der Sonne geküsst, das Meer überblicken. Das Schloss – dessen Turm noch heute gütig auf dem Gipfel des Hügels thront – verteidigte einst ein Lehen aus weiten Gebieten von Wäldern und Küsten. Erbaut um das Jahr 1000, wirtschaftliches Zentrum der Macht, gehört das Schloss noch heute der Familie Della Gherardesca. In Castagneto wuchs Giosuè Carducci, Nobelpreisträger für Literatur (1906), auf.

Donoratico

Der Canado Club befindet sich in der Nähe des Ortes Donoratico, von der Bebauung her ein junger Ort, aber mit einer sehr alten Tradition, da es mit dem Namen der Della Gherardesca verbunden ist: als Grafen von Donoratico, repräsentieren sie eines der ältesten Adelshäuser Europas; ihnen wird u.a. der berühmte Graf Ugolino zugerechnet, der vom höchsten Dichter in der Divina Commedia zitiert wurde.

Baratti und Populonia

Der Park und das Museum von Baratti und Populonia beherbergen wichtige Zeugnisse der alten und mittlerweile ausgestorbenen Zivilisation der Etrusker. Darüber hinaus ist das Gebiet für sein kristallklares Wasser und seine Meeresgründe berühmt, die für Taucher ideal sind.

San Vincenzo

Moderner Hafenort, ca. 5 km südlich des Canado Clubs gelegen, der bekannt ist für seinen neu angelegten Hafen und das malerische Zentrum, in dem Sie ein wenig einkaufen können.

Val di Cecina

Das Val di Cecina ist geprägt von überwiegend flachem Gelände in der Nähe des Tyrrhenischen Meeres und schönen Hügeln, von denen aus man es bewundern kann; das Val di Cecina beherbergt moderne Städte wie Cecina und ältere Ortschaften wie Bibbona, Casale Marittimo, Guardistallo und Montescudaio. Angenehm sind die Spazierfahrten auf dem City Bike und für die Wagemutigeren die Trekking-Touren in der Macchia della Magona.

Val di Cornia

Im Val di Cornia verwandelt sich die Ebene in wunderschöne, mit typisch mediterraner Macchia bedeckte Berge, auf denen die „Steindörfer“ von Suvereto und Campiglia Marittima ruhen, deren Rocca di San Silvestro das darunterliegende Tal beherrscht. Es ist der Anfang der Maremma...

Die Wein- und Olivenölstraße der Etruskerküste durchquert beide Täler und bietet dem Besucher eine Vielzahl von Landschaften und Köstlichkeiten.

Toskanischer Archipel

Wenn Sie ein Typ sind, der Meeresabenteuer liebt, können Sie sich für eine Tour zu unseren Inseln entscheiden. Die Gewässer des toskanischen Archipels bilden den größten Meerespark Europas. Die Insel Elba dominiert das Panorama und seine wunderschönen, zerklüfteten Küsten bieten unvergessliche Ausblicke sowohl aus Felsen als auch aus Sand. Vom Canado Club aus können Sie das majestätisch aussehende Profil der Insel sehen: Sie werden fast das Gefühl haben, sie berühren zu können. Außerdem können Sie von unserem Strand aus das Profil der Inseln Gorgona und Capraia bewundern.

Volterra

Nur 45 Autominuten vom Canado Club entfernt befindet sich Volterra, eine Stadt mit mehr als dreitausend Jahren Geschichte, die alle Epochen unseres Landes Italien durchlaufen hat. Volterra stellt eine bezaubernde Ortschaft von unschätzbarem historischem Wert dar. Davon zeugen Museen, Parks, Pinakotheken; eine echte Museums-Stadt, die wie ein im Herzen der toskanischen Landschaft eingefasster Diamant aussieht. Auf dem Weg dorthin scheint es Ihnen, in einer Postkarte zu reisen!

Schreiben Sie Uns
WhatsApp Chat
Buchen Sie jetzt
Schließen